• 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Pre-release Cerro Azul Washed
  • 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Pre-release Cerro Azul Washed
  • 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Pre-release Cerro Azul Washed

Pre-release

Cerro Azul Washed

Café Granja La Esperanzas berühmte Cerro Azul Geisha; mit knackigen Blumen- und Zitrusaromen und einer zarten teeähnlichen Tasse


  • Ein wiederkehrender Favorit; die Cerro Azul Geisha präsentiert die weißen Blüten und aromatischen Zitrusfrüchte, die wir an dieser ikonischen Sorte so genießen.
  • Start, 200 Boxen verfügbar, maximal 2 pro Kunde
    Für abonnenten: 8. Juni, 14.00 Uhr
    Für e-mail Liste: 9. Juni, 14.00 Uhr
    Start: 10. Juni, 14.00 Uhr
  • Kaffeenote:
    Ein Blumig & Ausgewogen Kaffee
  • Ganze Kaffeebohnen
    100g (3.53oz)
Mehr
Normaler Preis
$25.00

incl. vat/tax

Sonderpreis
$25.00

incl. vat/tax

Normaler Preis
$25.00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Benachrichtigen Sie mich, wenn verfügbar

Sorte
Geisha

Hersteller
Café Granja La Esperanza

Prozess
Gewaschene

Sortenvielfalt erleben

Geisha

Die unverkennbare Cerro Azul Geisha. Auf frische weißblumige und zitrusfruchtige Aromen folgt eine intensive Zuckersüße und ein Hauch von Zitrone in der Tasse.

Dieser gewaschene Geisha wurde in Cerro Azul in der Nähe von Trujillo im Cauca Valley hergestellt.

Café Granja La Esperanza

Cerro Azul Geisha

Unsere vierte Veröffentlichung der Varietäten-Serie ist eine Charge, die uns sehr vertraut ist: Café Granjas verehrte Cerro Azul Geisha. Dies ist nun schon das siebte Jahr, in dem wir diesen Kaffee kaufen, den unsere Baristas Sonja Zweidick, Dane Oliver und zuletzt Victor Kristensen sowohl bei Barista- als auch bei Brauerwettbewerben auf die Weltbühne gebracht haben. Cafe Granja ist mit der Pflege und Aufmerksamkeit, die die Geisha-Pflanze benötigt, bestens vertraut. Sie waren eine der ersten, die sie nach Kolumbien brachten, nachdem sie zuvor eine Farm in Panama besessen hatten, der Wahlheimat dieser hochgelobten Sorte. Dies spiegelt sich in ihrer hervorragenden Arbeit auf Farmebene wider, dieser Kaffee ist eine hervorragende Darstellung des Potenzials der Geisha-Sorte in Kolumbien. Klare Säure, ein intensiver und ausgeprägter Geschmack und einige der unglaublichsten Aromen, die wir je in einem Kaffee erlebt haben. Cerro Azul wurde von den Experten von Granja als perfekter Standort für die Entwicklung von Geisha-Kirschen von höchster Qualität ausgewählt. Der Standort der Farm liegt weiter südwestlich im Cauca Valley als Potosí und Las Margaritas, näher an der Landeshauptstadt Cali und an der kolumbianischen Pazifikküste. Die kühle Brise vom Pazifik in Kombination mit der ausgeprägten Höhenlage bedeutet, dass die Bäume gegen niedrige Durchschnittstemperaturen und große Tag-Nacht-Temperaturschwankungen ankämpfen müssen, um zu überleben und Energie in ihren Kirschen als Zucker zu konzentrieren. Dies führt zu einem hohen Grad an Süße und Intensität des Geschmacks in der finalen Tasse.

Geisha

Doppelte Gärung

Diese unglaubliche Rohstoffqualität muss in jedem weiteren Schritt mit größter Sorgfalt behandelt werden, um das auf dem Feld geschaffene Potenzial zu erhalten. Glücklicherweise kümmert sich das Team des Café Granja La Esperanza konsequent um diese Phasen des Prozesses. Diese Charge durchlief eine doppelte Fermentation, ähnlich wie viele der gewaschenen Chargen von Granja, zunächst 69 Stunden lang in geschlossenen Tanks fermentiert, bevor sie entpulpt und weitere 36 Stunden in offenen Tanks fermentiert wurde. Schließlich wird der Pergamentkaffee gewaschen und langsam in mechanischen Trocknern getrocknet. Dies führt zu einem hervorragenden Gleichgewicht zwischen der schwereren Süße, die durch die lange Fermentation entsteht, und dem sauberen und transparenten Gefühl, das wir durch den Waschprozess aufrechterhalten können. Dies ist die Quintessenz der Cerro Azul Geisha, mit knackigen weißen Blumen- und Zitrusaromen, gefolgt von einer dichten zuckersüßen und zitronigen Klarheit in der Tasse.

Produziert mit der generationenlangen Professionalität und Expertise des Café Granjas.

Café Granja La Esperanza

Varietäten-Serie

Wir freuen uns, dieses Jahr eine Varietäten-Serie unserer Partner im Café Granja La Esperanza präsentieren zu dürfen. Als einer der am meisten verehrten Produzenten in Kolumbien und auf Barista-Wettbewerbsbühnen der ganzen Welt arbeiten wir seit 2014 mit Granja an Super-High-End-Chargen zusammen. In den letzten Jahren waren wir jedoch häufiger zu Besuch, wodurch uns der Arbeitsumfang dieser engagierten und leidenschaftlichen Gruppe von Menschen noch einmal deutlicher vor Augen geführt wurde. Diese Serie bietet einen umfassenden Überblick über ihre Arbeit, von der Erhebung gewöhnlicher Sorten bis hin zu unglaublich seltenen Sorten, die vom Granja-Team auf den Farmen gekreuzt werden. Ein umfangreiches Cupping, sowohl in Kolumbien als auch zuhause in Kopenhagen, hat uns zu dieser Auswahl geführt, bei der der Schwerpunkt zuerst auf der Rebsorte und dann auf dem Prozess liegt. Jede Charge wurde mit dem Ziel ausgewählt, die Sorteneigenschaften auf die köstlichste und klarste mögliche Weise darzustellen, basierend auf den Diskussionen und Erfahrungen, die wir auf unseren Besuchen beim Granja-Team gesammelt haben. Wir sind wahrlich stolz auf unsere Beziehung zu diesen Pionieren und freuen uns darauf, ihre Arbeit in den kommenden Wochen mit Ihnen teilen zu können.

Technische Daten

  • Farmer

    Café Granja La Esperanza
  • Region

    Valle del Cauca
  • Anbauhöhe

    2000 m.ü.NHN
  • Varietät

    Geisha
  • Verarbeitung

    Gewaschene
  • Ernte

    November 2021

Washed Process

Bei dieser Methode werden sowohl das Fruchtfleisch als auch die Kaffeekirsche vollständig von der Außenseite des Pergaments entfernt. Dies geschieht mithilfe von Reibung, Fermentation und Wasser. Nach der Ernte wird die Kaffeekirsche entweder mit einer Metall- oder einer scharfen Kunststoffklinge aufgeschnitten


Die beiden Samen (auch als Bohnen bekannt) werden aus der Kaffeekirsche herausgedrückt, wodurch die Mucilage als äußerste Schicht um den Samen zurückbleibt. Beim Washed Process ist es unbedingt erforderlich, dass diese Schicht vollständig vom Samen entfernt wird. Auf diese Weise bleibt nur der Geschmack zurück, der sich in der Zellstruktur des Samens noch vor der Verarbeitung entwickelt hat.



Öffnungszeiten

La Cabra - Graven

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

La Cabra - Bakery

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

La Cabra - New York

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 18:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

La Cabra - Bangkok

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten::

Man: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 18:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten::

Man: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Kontakt

Webshop

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Rösterei

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

DE
USD $