• 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Natural Geisha
  • 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Natural Geisha
  • 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Natural Geisha

Panama

Natürlich Geisha

Eine wahrhaft atemberaubende Tasse, die sowohl frische weiße Blüten als auch eine Fülle von Steinfrucht aufweist.


    •  Kaffeenote:
      Ein blumiger & reichhaltiger Kaffee
    • Ganze Kaffeebohnen
      100g (3.5oz)
  • Mehr
Normaler Preis
$39.00

incl. vat/tax

Sonderpreis
$39.00

incl. vat/tax

Normaler Preis
$44.00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Out of season
Benachrichtigen Sie mich, wenn verfügbar

Hersteller
Hacienda La Esmeralda

Sorte
Geisha

Prozess
Natürlich

Die Hacienda La Esmeralda benötigt in der geheimnisvollen Welt des Kaffees kaum vorgestellt zu werden. Die Familie Peterson betrieb Mitte des 20. Jahrhunderts als Hauptgeschäft ihre Rinderfarm und brachte im Jahre 2004 die Kaffeewelt ins Wanken, weil sie den Weltrekord für eine neue Kaffee-Charge brachen. Denn dieser bestand vollständig aus einer neu entdeckten Sorte - nämlich die Geisha. In den darauffolgenden Jahren hat Esmeralda immer wieder erneut Grenzen überwunden, sowohl bei der Qualität des Kaffees als auch im Preis. Ihre alljährliche Auktion stellt einige der atemberaubendsten Kaffeesorten her, die wir je probiert haben. Zudem ist die Familie dafür bekannt, stets hohe Auszeichnungen zu bekommen sowie sich den Herausforderungen zu stellen, bestimmte Chargen zu sichern.

Weist ein volles aromatisches Potenzial der Esmeralda Geisha auf, begleitet von einer tiefen Fülle des natürlichen Prozesses.

GEISHA

Hacienda La Esmeralda

Wie es sich für einen Kaffee aus der Hacienda La Esmeralda gehört, handelt es sich bei dieser Charge zu 100% um eine Geisha. Obwohl Geisha dank Esmeralda im Jahre 2004 zum absoluten Kaffee-Star wurde, beginnt ihre eigentliche Geschichte jedoch viel früher. Geisha, einst eine äthiopische Sorte, wurde in den 1930er-Jahren von britischen Forschern in der Gesha-Region Äthiopiens isoliert und anschließend an den Forschungsstationen in Kenia und Tansania weiter erforscht. Die Sorte wurde einige Jahre später und während der Zeit des Braunrostbefalls nach Panama eingeführt, da die Sorte eine Resistenz gegenüber des Befalls versprach. Sie wurde zunächst sporadisch angebaut, mit anderen Sorten vermischt und fast vergessen, bis die Familie Petersons im Jahre 2004 auf ihrer Farm eine kleine Menge separat ernteten. Von dort aus begann wahrlich der Geisha-Aufstieg in der Welt der Kaffeespezialitäten. Die in großer Höhe gepflanzte und sorgfältig im Waschverfahren verarbeitete Geisha-Sorte enthüllte zum ersten Mal ihre frischen Zitrus- und Blumenaromen und verblüffte somit bei der damaligen Best of Panama-Auktion. Heutzutage werden die Geisha-Chargen, insbesondere jene aus Panama, mit wahrlich himmelhohen Auktionspreisen gehandelt. Angefangen bei 21 Dollar pro Pfund im Jahr 2004 und einem damaligen Rekord, bis zu einem neuen Höchststand von 803 Dollar pro Pfund im Jahre 2018.

Angebaut auf der Porton Plantage und der Farm von Esmeralda El Velo.

Esmeralda

Porton

Diese Charge stammt speziell aus der Esmeralda El Velo-Farm und wird im natürlichen Prozess verarbeitet. El Velo liegt nördlich der Stadt Boquete und etwa 1750 Meter über dem Meeresspiegel. Aufgrund der unglaublichen Nachvollziehbarkeit und der Differenzierung, die Esmeralda bieten kann, wissen wir, dass diese Charge am 10. März dieses Jahres auf der Porton-Plantage der Farm gepflückt und dort über 9 Tage auf den Terrassen getrocknet wurde. Esmeralda verwendet häufig solche Terrassen für das Trocknen von Mikro-Chargen, da die mechanische Trocknung bei der Handhabung von kleinen Kaffeemengen nicht die erforderliche Genauigkeit bietet. Die reifen Geisha-Kirschen, die mit der für Esmeralda typischen Sorgfalt und Aufmerksamkeit sortiert werden, werden in dünnen Schichten aufgebahrt und mehrere Male gewendet. Dies führt zu einer sowohl gleichmäßigen Trocknung als auch relativ schnellen Trocknungszeit. Daraus entsteht ein äußerst ausgewogenes und natürliches Produkt ohne Beeinträchtigungen durch die Verarbeitung. Ein wahrhaft atemberaubendes Beispiel der Esmeralda Geisha, die sowohl frische weiße Blüten als auch eine Fülle von Steinfrucht aufweist. Genau dies wissen wir bei der Geisha-Sorte besonders zu schätzen.

Technische Daten

  • Farmer

    Hacienda La Esmeralda
  • Region

    Boquete
  • Anbauhöhe

    1750 m.ü.NHN
  • Varietät

    Geisha
  • Verarbeitung

    Natürlich
  • Ernte

    März 2021

Natural Process

Der Natural Process ist die ursprüngliche Methode, Kaffee zu verarbeiten, die sich über Generationen zurückdatieren lässt. Wenn der Natural Process unter sorgfältigen und kontrollierten Bedingungen geschieht, bietet sich ein erstklassiges Geschmackserlebnis an, welches so nicht zu finden ist, wenn ein Kaffee als Washed Process verarbeitet wird: tiefe Frucht- und Blumennoten, oft mit schwererem Körper und weniger Säure.

Die Kaffeekirschen werden zunächst sortiert und dann in einer dünnen Schicht (2-6 cm) auf erhöhten Trockenbetten verteilt. Diese speziellen Trockenbetten werden für fast alle hochwertigen Natural Processed Kaffees verwendet, weil sie den zirkulierenden Luftstrom um die Kaffeekirschen erhöhen und somit zu einer besseren Trocknung führen. Es ist äußerst wichtig, dass die Kaffeekirschen schon früh im Trocknungsprozess sorgfältig sortiert werden, weil ansonsten die Kirschen zu schnell braun werden und im weiteren Prozess keine unter- und überreifen Kirschen mehr zu erkennen sind. Dabei werden die Kaffeekirschen ständig gewendet, um eine mögliche Schimmelbildung und Übergärung zu verhindern. Die Kirschen werden so lange gewendet, bis sie einen Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 20% haben und die äußere Schicht der Kaffeekirsche schrumpft und sich vollständig dunkel verfärbt. Dieser Vorgang benötigt je nach Witterungsverhältnissen etwa 2 bis 4 Wochen.


Öffnungszeiten

La Cabra - Graven

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

La Cabra - Hauptbahnhof

Banegårdspladsen 1

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

La Cabra - Bakery

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

La Cabra - New York

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 18:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

La Cabra - Bangkok

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten::

Man: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

Banegårdspladsen 1

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 18:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten::

Man: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Kontakt

Webshop

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Rösterei

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

DE
USD $