• 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Giku SCM
  • 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Giku SCM
  • 
              
              Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Giku SCM

Burundi

Giku SCM

Hier finden wir sanfte Wildbeeren, mit einer sehr ausgeprägten Süße und einer interessanten pflaumenweinartigen Säure.


  • Eine experimentelle Variante der Kohlensäuremazeration von unseren langjährigen Partnern aus Burundi, dem Long Miles Coffee Project.
  • Kaffeenote:
    Ein fruchtiger & Wild Kaffee
  • Ganze Kaffeebohnen
    250g (8.8oz) eller 1000g (35.3oz)
Mehr
Normaler Preis
$21.00

incl. vat/tax

Sonderpreis
$21.00

incl. vat/tax

Normaler Preis
$23.00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Benachrichtigen Sie mich, wenn verfügbar

Hersteller
Giku Farmers

Sorte
Bourbon

Prozess
Semi-Kohlensäuremaischung

Eine weitere Ausgabe des Jahres von unseren langjährigen Partnern des Long Miles Coffee Project in Burundi.

Burundi

Das Long Miles-Projekt

Das Long Miles Project, gegründet von Ben und Kristy Carlson, begann seine Arbeit 2013 mit dem Ziel, die Qualität von Spezialkaffees aus Burundi zu verbessern. Das Projekt arbeitet mit mehr als 4.500 einzelnen Kaffeebauern zusammen, die in der Nähe von drei zentralen Waschstationen leben: Bukeye, die 2013 eröffnet wurde, Heza, die 2014 in Betrieb genommen wurde, und Ninga, die erst im vergangenen Jahr ihre erste Ernte hatte. Es gibt verschiedene Gründe, warum die Produktion von Spezialkaffee in Burundi eine unglaublich schwierige Aufgabe ist. Da wäre die unglaublich instabile politische Lage, in der die Regierung die Regeln für die Kaffeepreise und die Produktion scheinbar über Nacht ändern kann, die geografischen Beschränkungen, die sich aus der Tatsache ergeben, dass es sich um ein kleines Binnenland handelt, das seinen Kaffee per Seefracht zu exportieren versucht, und die ständige Gefahr eines Militärputsches. Doch die Familie Carlson hat es geschafft, sich als Produzent und Exporteur von gleichbleibend köstlichem Kaffee zu etablieren und gleichzeitig das Leben der Kleinbauern rund um ihre Waschstationen in der nördlichen Kayanza-Provinz und an der Grenze zu Ruanda einigermaßen stabil zu gestalten.

Dies ist das erste Jahr, in dem Long Miles auf dem Ninga-Hügel Kaffee verarbeitet, nachdem sie ihre neue Waschstation errichtet haben.

In diesem Jahr ist es nicht anders, eine weitere schwierige Saison ist in Burundi vorbeigezogen. Nach enttäuschenden Erträgen in den Jahren 2019 und 2020, war für die Saison 2021 eine Rekordernte erwartet worden. Doch leider erschien das Volumen nie. Dies wird durch die Tatsache deutlich, dass die Erträge der Jahre 2021, 2020 und 2019 zusammengenommen nicht an das Volumen des Jahres 2018 heranreichen. Wenn man dann noch die Probleme in der globalen Lieferkette hinzunimmt, mit denen viele in diesem Jahr zu kämpfen hatten, und eine Änderung der Regierungsvorschriften für die Kaffeefinanzierung vor dem Export, dann ergibt sich das Bild einer typisch schwierigen Ernte in Burundi.

Hier finden wir sanfte Wildbeeren, mit einer sehr ausgeprägten Süße und einer interessanten pflaumenweinartigen Säure.

Semi-Kohlensäuremaischung

Giku

Das Team von Long Miles sieht schon seit einiger Zeit ein großes Qualitätspotenzial bei den Bauern des Ninga-Hügels, konnte diese sehr abgelegene Gegend aber aufgrund der schwierigen Bedingungen nicht effektiv bedienen. Die Produzenten aus Giku mussten früher mehr als drei Stunden laufen, um die nächste Long Miles-Station in Bukeye zu erreichen. Viele verzichteten daher auf diese lange Wegstrecke und lieferten stattdessen an traditionelle Kirschsammler. Mit der Fertigstellung der neuen Ninga-Station und der Expansion des Long Miles 'Coffee Scout'-Programms zur landwirtschaftlichen Unterstützung in Giku, wurden die Ninga-Bauern vollständig in das Long Miles-Ökosystem eingebunden. Zum ersten Mal wird der Kaffee aus Giku bei Ninga verarbeitet und die Qualität ist überzeugend.

Dies ist eine Charge im Verfahren der Kohlensäuremazeration, bestehend aus Giku-Kirschen. Für diese Mazeration wurden die Kirschen 72 Stunden lang in Plastikbehältern versiegelt. Der Kaffee wird dann direkt auf den Trockentischen ausgebreitet und dort langsam über etwa 30 Tage getrocknet. So kann sich ein wildes, nahezu überreifes Aromaprofil entwickeln, ohne dass der frische Fruchtcharakter verloren geht, den wir bereits aus den besten burundischen Kaffees kennen.

Technische Daten

  • Farmer

    Giku Farmers
  • Region

    Kayanza
  • Anbauhöhe

    1700 m ü NHN
  • Varietät

    Bourbon
  • Verarbeitung

    SCM
  • Ernte

    Mai 2021

Die Kohlensäuregärung

Das Verfahren der Kohlensäuregärung (als Carbonic Maceration bekannt) wird seit mehreren Jahrzehnten in der Weinindustrie und insbesondere in der Beaujolais Region angewandt. Das Verfahren kann auf sehr kontrollierte Weise besonders fruchtbetonte und saftig strukturierte Weine erzeugen. Die Anwendung dieses Verfahrens im Bereich der Kaffeeproduktion ist erst wenige Jahre alt, verfolgt aber dennoch dieselben Ziele. Die Kohlensäuregärung ist ein komplexer Prozess, der eine genaue Messung und Kontrolle der Fermentationsvariablen erfordert.

Die Kaffeekirschen werden in Tanks ohne Sauerstoff versiegelt. Dies geschieht über einen längeren Zeitraum hinweg und pH-, Temperatur- und CO2-Werte werden kontinuierlich überwacht und katalogisiert. Die Umgebungstemperaturen werden ebenfalls stetig überwacht und kontrolliert für maximale Kontrolle über den Vorgang. Nach der erforderlichen Zeit in den Fermentierungstanks oder sobald der benötigte pH-Wert erreicht wurde, wird der Kaffee entnommen und auf Afrikanischen Betten oder in mechanischen Trocknern getrocknet.


Öffnungszeiten

La Cabra - Graven

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

La Cabra - Hauptbahnhof

Banegårdspladsen 1

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

La Cabra - Bakery

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

La Cabra - New York

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 18:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

La Cabra - Bangkok

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten::

Man: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

Banegårdspladsen 1

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 18:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten::

Man: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Kontakt

Webshop

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Rösterei

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

DE
USD $