Cart
Cart

Your cart is empty

Das könnte Ihnen auch gefallen:

DISCOVERY

Oreti Estate

Das Abonnement dieses Monats ist unsere letzte Veröffentlichung der Saison aus Kenia. Dieses Herkunftsland liegt uns sehr am Herzen; für viele von uns stellen die Erinnerungen an kenianische Kaffees einige der Höhepunkte in unserem Kaffeeleben dar.

Als Kaffeeeinkäufer ist es in Kenia jedoch ziemlich schwierig zu arbeiten. Vier große Unternehmen kontrollieren etwa 90 % des Kaffees, der das Land verlässt, was es oft schwierig macht, Innovationen zu unterstützen und direkte Verbindungen zu fördern. Dieses unvollkommene System führt zwar immer noch zu sehr hochwertigen Exportpartien, aber oft auf Kosten einer echten Rückverfolgbarkeit und Konsistenz. Die einzige Möglichkeit, eine langfristige Versorgung mit gleichbleibend exzellentem Kaffee aus Kenia zu sichern, sind vertrauensbasierende Partnerschaften.

In diesem Monat können Sie eine gewaschene Charge von Boyce's Oreti Estate genießen, knackig und frisch mit Noten von reifen Beeren, und eine natürliche Charge Bourbon, die auf einigen der ältesten Bäume in Kenia angebaut wird, tief und reichhaltig mit schweren Noten von Kompott.

Kenya

In Kenia ist es ziemlich schwierig, als Kaffeeeinkäufer zu arbeiten. Vier große Unternehmen kontrollieren etwa 90 % des Kaffees, der das Land verlässt, was es oft schwierig macht, Innovationen zu unterstützen und direkte Verbindungen zu fördern. Dieses unvollkommene System führt zwar immer noch zu sehr hochwertigen Exportpartien, aber oft auf Kosten einer echten Rückverfolgbarkeit und Konsistenz. Der anhaltend niedrige Marktpreis für Kaffee in den letzten fünf Jahren hat dazu geführt, dass viele Kleinbauern den Kaffeeanbau aufgegeben haben und stattdessen auf andere Kulturen wie Tee oder sogar das legale Rauschgift Khat umgestiegen sind. Diejenigen, die übrig geblieben sind, haben versucht, ihre Produktionskosten zu senken, indem sie ihre SL-Wurzelstöcke mit ertragreichen und krankheitsresistenten Batian- und Ruiru-11-Trieben veredelt haben. All dies führt zu einer Reduktion des Angebots an sehr hochwertigem Kaffee, den wir aus Kenia gewohnt sind, was für die großen Mühlen- und Exportunternehmen, die den Kaffeestrom aus dem Land kontrollieren, ein großer Verlust ist. Aus diesem Grund kaufen sie weniger hochwertigen Kaffee ein, setzen stattdessen auf Quantität und drängen in neuere Gebiete im Norden und Westen, die sich in Bezug auf hochwertige Partien nicht bewährt haben.

Die einzige Möglichkeit, eine langfristige Versorgung mit gleichbleibend exzellentem Kaffee aus Kenia sicherzustellen, sind auf Vertrauen basierende Partnerschaften. Viele unserer Kollegen tun dies mit einzelnen Stationen oder Kooperativen und haben dabei hervorragende Ergebnisse erzielt. Unsere Partner in Kenia arbeiten mit verschiedensten Produktionsmethoden.

Chania Estate

Boyce Harries

Im Januar 2022 besuchten wir Boyce Harries zum zweiten Mal auf seinem Weingut in Chania. Hier hatten späte und unzureichende Regenfälle zu einem starken Produktionsrückgang bei der Haupternte geführt, die bereits einige Tage vor unserer Ankunft abgeschlossen war. Auf dem etwas höher gelegenen Weingut Oreti, das nur eine kurze Autofahrt entfernt liegt, hatte sich die spätere Ernte viel besser mit den Regenfällen arrangiert, was zu saftigen Süßkirschen mit genügend zuckerhaltigem Schleim führte, der während der Gärung eine unglaubliche Komplexität und Tiefe erzeugte.

Die Arbeit von Boyce bei der Umstellung seiner Landwirtschaft auf einen ganzheitlicheren, auf Bodengesundheit basierenden Ansatz war inspirierend, und wir glauben, dass man das Ergebnis schmecken kann. Wir spazierten durch üppige Kaffeefelder, die durch reichlich Leguminosen voneinander getrennt sind und im Schatten von wunderschönen Gravilea- und Macadamia-Bäumen wachsen. Hier erfuhren wir, wie schwierig der Anbau traditioneller SL-Sorten ist. Boyce baut auf separaten Parzellen einen Sortenmix an, und der hohe Ertrag und die Vitalität vor allem der Ruiru-11-Bäume war deutlich zu sehen. Die SL-Sorten sind sehr anfällig für Pilzkrankheiten wie Kaffeerost und benötigen daher große Mengen an Anti-Pilz- und Herbizidsprays, um zu überleben, und viel mehr chemischen Dünger als Ruiru und Batian. Die Produktionskosten und die Umweltauswirkungen des Anbaus der SL-Sorten sind daher weitaus höher, als wir wussten, und wir werden dies bei unseren Kauf- und Preisentscheidungen in dieser Saison berücksichtigen. Die Innovation von Boyce setzt sich in seiner Arbeit zur Rückverfolgbarkeit und zur Schaffung von Kleinstparzellen fort; das Experimentieren in kleinem Maßstab mit der Trennung der Rebsorten und alternativen Fermentationen war eine augenöffnende Erfahrung. Eine besonderes Highlight war eine Charge reiner Ruiru, der mithilfe des natürlichen Prozesses verarbeitet wurde.

Gewaschener SL28

Diese Charge wurde auf dem Oreti Estate angebaut, geerntet von SL28-Bäumen im Januar 2022. Dies ist die archetypische Charge von Boyce's Farmen mit einem starken gewaschene Kenia-Charakter, unterstützt durch die hervorragenden Wachstumsbedingungen in diesem Jahr. Hier kommt er als schwarzer Tee und Brombeere daher, frisch, süß und sauber.

Natürlicher Bourbon

Die Bäume, von denen diese Charge gepflückt wurde, gehören zu den ältesten in Kenia. Französische Missionare brachten den Bourbon ursprünglich in den späten 1800er Jahren nach Kenia, lange bevor die Scott Laboratories ihre berühmten SL-Sorten auf den Markt brachten. Die Bourbon-Bäume in Oreti standen bereits dort, als die Familie Harries das Land 1946 erwarb, so dass sie nur schätzen können, wie alt sie sind. Die meisten Bourbon-Plantagen wurden in den frühen 1900er Jahren ersetzt, als die SL-Sorten immer beliebter wurden, aber die Harries haben ihre erhalten, sowohl in Chania als auch in Oreti. Diese Charge, die mit einer sorgfältigen natürlichen Methode verarbeitet wurde, zeigt den tiefen und reichen Charakter des Bourbon, mit Noten von Kompott und Trockenfrüchten neben einem Abgang von dunkler Schokolade.

KAFFEE BRÜHEN

Viktors Gedanken

For Kenyan coffees, we often use a shorter contact time, allowing the acidity to shine through. With this month’s lots from Oreti, the aim is a quick brew time, with a single aggressive pour after the bloom. This leads to a juicy and bright cup, showcasing the combined characteristics of Kenyan terroir, processing and varietals.

Brew Guide

Oreti

DATA:

  • 14 grams of coffee, ground finer than normal
  • 230 grams of water 40ppm 94C
  • CAFEC Abaca filters

METHOD:

Dose the coffee into the V60 and shake to even.

0:00

Add 60g of water.

0:45

Pour in a circular motion up to 230g. This pour should be fast, taking between 20 and 30 seconds.

Don’t swirl or stir the coffee during the bloom or after the last pour.

DISCOVERY

Beschaffung in Kenia

Diese beiden Kaffees sind interessante Beispiele für alternative Beschaffungsmethoden in Kenia. Boyce's Single-Farm-Modell erlaubt ihm mit sortenreinen und alternativ verarbeiteten Partien eine große zusätzliche Freiheit außerhalb des traditionellen Genossenschaftssystems. Boyce wird auch mehr Kontrolle über den gesamten Prozess haben, wenn er seinen Plan umsetzt, in den kommenden Jahren eine eigene Trockenmühle zu eröffnen. Der Export kleiner Kleinstchargen durch ein System, das für große genossenschaftliche Partien ausgelegt ist, ist schwierig und bedeutet für Boyce einen erheblichen Mehraufwand an Arbeit und Kosten. Seine Beharrlichkeit und Entschlossenheit zeigen sich in den beiden Kaffees dieses Monats, und wir hoffen, dass sie Ihnen gefallen.

Öffnungszeiten

La Cabra - Graven

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

La Cabra - Bakery

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

La Cabra - New York

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mon - So: 08:00 - 18:00

La Cabra - Bangkok

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Graven 20

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 08:00 - 18:00

So: 09:00 - 17:00

Borggade 4F

8000 Aarhus C

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:00 - 18:00

So: 07:00 - 17:00

152 2nd Ave

New York

United States

Öffnungszeiten:

Mon - So: 08:00 - 18:00

813 Charoen Krung Rd, Talat Noi, Samphanthawong

Bangkok 10100

Thailand

Öffnungszeiten:

Mo: Geschlossen

Di - Fr: 08:00 - 17:00

Sa - So: 09:00 - 18:00

Kontakt

Webshop

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Wholesale

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns hier

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns im Chat.

Marguerite Vibys Pl. 1

2000 Frederiksberg

Dänemark

Haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie uns hier